News // Mikroskopie // Umwelt

Schadensanalyse bei Korrosion im Anlagenbau

Ein weiteres Gebiet auf dem unser REM  wertvolle Dienste leistet ist die Analyse von Schäden durch Stoffumwandlungen in technischen Prozessen. Dabei können beschädigte Bauteile oder entstandene Fremdkörper gleichzeitig mikroskopisch, sowie mikrochemisch erfasst werden. Die so detektierten Phasen können teilweise auch chronologisch zugeordnet werden. Dies führt im Nachgang zu einer schlüssigen Rekonstruktion des Korrosionsvorganges.

Beispielhaft zeigt folgendes Projekt diese Anwendung der Mikroskopie bei LAOP.

« zurück